• Sunday Talk #31

    Weekly/Monthly Review

    Gefühlt ist der letzte Sunday Talk eine Ewigkeit her und daher mache ich euch direkt eine kleine Zusammenfassung der letzten Wochen. Das 5. Semester hat offiziell gestartet, da ich parallel zu meinem Studium im Mode-Textil-Management einen Bachelor in BWL mache/anstrebe und es bei beiden Studiengängen in den Endspurt geht, hangle ich mich von einer Klausur, über Abgaben bis zu den Nächsten. Ein großes Laster konnte ich vor zwei Wochen abhaken: eine Klausur in Wirtschaftsmathematik und ich kann glücklich verkünden, dass ich sie bestanden habe (ich hatte noch nie Angst vor einer Klausur, aber diese Themen haben mich zur Verzweiflung gebracht, haha)!:)


    Danach war kaum Zeit zum Durchatmen und aktuell stecke ich in den letzten Zügen von zwei weiteren Hausarbeiten. So wird es sich die nächsten Monate weiter durchziehen und ich versuche eifrig eine Hausarbeit nach der anderen zügig zu schreiben, um die Nächste starten zu können. Insgesamt stehen bei mir in diesem Semester circa. acht Hausarbeiten plus Klausuren an – alle die schonmal das (Un)Glück hatten Hausarbeiten/Seminararbeiten zu schreiben, können den Druck sicherlich nachvollziehen. So dass ist meine Entschuldigung an euch (und vor allem auch an mich selber, denn ich liebe es Sunday Talks zu verfassen und somit euch zu kommunizieren, aber ich muss auch lernen die Prioritäten richtig zu setzen und manchmal siegt da einfach leider die Uni..:D), dass es in Sachen Sunday Talk etwas ruhig gewesen ist. Ich versuche es zu ändern, aber ich fürchte das eine wöchentliche Review zeitlich momentan schwierig wird. Wann immer ich es schaffe werde ich Einen verfassen, denn ich merke selbst wie gut es mir tut die Sachen von der Seele zu schreiben.:)


    Ansonsten gibt es über die letzten Wochen nicht viel zu erzählen, weil mein Leben zum Großteil aktuell aus Uni Sachen besteht. Ich habe versucht bzw. das gute an Seminararbeiten ist, dass man sie von überall schreiben kann und daher habe ich meine Arbeitsstätte oft zu meinen Eltern und meinem Hund verlegt. Meinem Hundi ging es die Wochen leider nicht so gut und ich wollte so viel Zeit wie möglich mit ihm verbringen. Es geht ihm langsam wieder besser und ich hoffe, dass es weiter bergauf geht mit meinem liebsten Liebling!


    Erzählt mir gerne mal in den Kommentaren was eure Hauptbeschäftigung ist – arbeitest du hauptberuflich, studierst oder gehst du zur Schule, Ausbildung, ..? Ich bin gespannt was bei euch aktuell vorgeht. 🙂


    Auf dem Blog

    Wie gewohnt sind die letzten Wochen einige neue Looks online gekommen und ich konnte endlich die ersten sommerlichen Looks auspacken und zeigen. Falls welche davon verpasst habt, freue ich mich wenn ihr nochmal vorbeischaut und sagt mir unbedingt welches Outfit euer Favorit ist!:)

    1. leather jacket meets red Sandro bag       2. all white and the love for details       3. pink jeans jacket meets bamboo bag

    4. spring colors: pink and white meets light blue and khaki green       5. flowery dress in pastel colors

    6. jeans all over       7. neutral colors       8. white blouse, summer pants and stripped slipper


    Next Week

    Wenn dieser Sunday Talk online geht, sind mein Liebster und ich gerade auf dem Weg nach Bella Italia. Wir haben uns ganz spontan entschieden in den Urlaub zu fliegen und am Dienstag alles gebucht. Eine kleine Auszeit tut uns beiden ganz gut und da zu Hause immer der Gedanke bleibt, dass man noch dies und das erledigen muss, war ein Tapetenwechsel die richtige Wahl. Es geht in den Süden nach Neapel und dort auf die Insel Ischia. Ich werde euch livebei Instagram mitnehmen und nächsten Sonntag hier auf dem Blog bzw. im Laufe der Woche die ersten Bilder hier zeigen. Ich kann es kaum erwarten jeden Tag Pizza, Pasta und Gelatooo plus natürlich eine Orte zum erkunden und Quality-Time mit meinem Freund. Außerdem werde ich mir die Zeit nehmen und gönnen mal wieder ein Buch zu lesen, dass nichts mit Wirtschaftsinformatik, Marketing, etc. zu tun hat.:D



    Shopping Tipps/Lust List

    Schwer zu glauben, aber auf meiner momentanen Lust List tummeln sich ausschließlich sommerliche Stücke.;) Die Lust auf luftige Kleider, kurze Shorts, lockere Blusen, Stoffe wie Leinen, … steigt einfach ins unermessliche an.

     

     

     

     

     

     

    Folge:
    Teilen:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.