• Fashion
  • #NYC2019

    Hey ihr Lieben, ich hoffe es geht euch gut! Meine letzten Wochen waren sehr wuselig und standen ganz im Zeichen eines Umzugs in eine neue Stadt und dem Beginn meines Master-Studiums (dazu aber bald mehr). Jetzt würde ich euch lieber noch meine Looks von meinem New York Trip zeigen. 🙂 Er ist schon ein paar Wochen her und daher sind die Looks noch recht sommerlich, denn im September waren in New York noch Temperaturen von fast 30 Grad Celsius und Sonnenschein. Aber ich denke, wenn man die Shorts einfach mit einer langen Hose eintauscht und unter das Kleidchen eine Strumpfhose anzieht, können die Outfits auch jetzt im Herbst noch wunderbar getragen werden. 

    Wenn ich in den letzten Wochen nicht gerade damit beschäftigt war mein Leben etwas zu sortieren, habe ich mich ins Online-Shoppen gestürzt. Denn mit einer neuen Stadt habe ich auch Lust bekommen, meinen Kleiderschrank etwas anzupassen bzw. aufzufrischen. Die meisten üblichen Verdächtigen unter den Online-Shops kennen wir wahrscheinlich alle und daher war ich total happy als ich einen ‚Neuen‘ entdeckt habe – Miss E. Miss E ist zumindest auf dem deutschen Markt noch frisch dabei und ich finde, dass man dort total schöne Stücke findet (und dass zu super Preisen – mein Bankkonto dankt). 🙂 Bei mir stehen gerade ganz oben auf meiner Wunschliste für Herbst/Winter kuschlige und trotzdem stylische Basics für jeden Tag, wie schmale Rollkragenpullover und Oversized-Cardigans, die ich mir gut zur Leder-, karierten oder weiten Palazzo-Hose vorstellen kann.

     

    Auf den Bildern seht ihr meine Looks von den drei Tagen New York. Für den Trenchcoat aus dem Lederimitat war es eigentlich zu warm, aber ich wollte ihn unbedingt einen Abend anziehen. Ich dachte mir, wenn nicht in New York und zur Zeit der Fashion Week, wann dann?!:D Den Trenchcoat mit der passenden Tasche habe ich nämlich im Frühjahr für meine Abschlusskollektion selbst designt und genäht. Auch der mint-farbende Anzug ist während meines Studiums entstanden – damals eigentlich noch mit einer passenden, langen Hose, aber für den Sommer habe ich kurzerhand nochmal eine Shorts (aus den Stoffresten) genäht.

     Habt ihr bei den Looks einen Favoriten?:)

    Outfit 1 – wearing H&M blazer, na-kd shorts, Zara top, Mango bag & sneaker from Vans

    Outfit 2 – wearing self-made coat & bag, Adidas sneaker

    Outfit 3 – wearing Zara dress, Mango bag & Adidas sneaker

    Outfit 4 – wearing Zara kimono, top & pants, Mango bag & Veja sneaker

    Outfit 5 – wearing self-made suit, na-kd pullover & Adidas sneaker

    Folge:
    Teilen:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.