• Berlin: printed Gucci Pullover, baker boy hat and Adidas Stan Smith

    Der Look

    Et Voilà mein zweiter Look aus Berlin. Bei Städtetrips ist die Schuhauswahl am wichtigsten, vor stylisch kommt die Eigenschaft bequem, denn die schönsten Schuhe bringen mir nichts, wenn sie nach kurzer Zeit wehtun und den Spaß am rumlaufen und erkunden nehmen. Daher greife ich in diesem Fall am liebsten zu meinen sehr bewährten Lieblingssneakern, den Stan Smiths von Adidas. Da die Schuhe damit gesetzt waren, habe ich das Outfit drum herum gebaut, was bei klassischen, weißen Sneakern eher eine Freude als Herausforderung ist. Wie schon beim letzten Blogbeitrag habe ich mich auch diesmal wieder an dem Kleiderschrank meines Liebsten bedient und mir den dunkelblauen Pullover mit Schlangenmotiv ausgeliehen. Er ist cool und unterstreicht den lässigen Streetstyle aus Jeans und Sneakern. Dazu konnte ich mir ein paar aufpeppende Elemente nicht verkneifen. Der Mantel greift die Farben des Pullovers, Rot, Weiß und Dunkelblau, wieder auf. Gleiches gilt für die rote Tasche, die zudem feminin wirkt und diesen leichten Hauch von Retro-Charme versprüht. Das zusammen hatte mir noch nicht gereicht und eine Kopfbedeckung musste her und da greife ich momentan einfach am aller liebsten zu dieser Baker Boy Mütze – sie gibt dem ganzen etwas Stylisches und zugleich Spannendes. Schal drüber werfen, Sonnenbrille auf und zack bin ich gewappnet für einen sonnigen, aber kühlen Tag in Berlin.


    Outfit Details

    coat – Zara

    hat – Asos

    bag – Fiorelli

    pullover – Gucci (men)

    jeans – Asos

    sneaker – Adidas

     

    Shop the Look

    Folge:
    Teilen:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.