• Sunday Talk #5 / 17

    Weekly Review

    Diese Woche ging eher ruhig zu bei mir. Ich hatte ganz normal
    Vorlesungen in der Uni, saß viel an meinen Semesterarbeiten und am Lernen, ansonsten habe ich
    mich beim Tennis spielen und Joggen ausgepowert und Quality Time mit meiner Familie verbracht. Das Wochenende haben mein Liebster und ich auf unseren liebsten Hund
    aufgepasst, der hat die sturmfreie Bude mit uns als Aufpassern direkt ausgenutzt und es sich den
    ganzen Tag entweder auf dem Sofa oder im Bett gemütlich gemacht. Abends haben wir
    uns zu ihm gekuschelt und unsere neuste Lieblingsserie ‚Dr House‘ angeschaut,
    natürlich in Kombination mit viel Süßem.

    Am Sonntag haben wir ausgeschlafen, ich schreibe
    diesen Post, dann gehst für einen langen Spaziergang in den Wald und
    dann hat mich mein Laptop wieder und ich versuche bei meinen Uni-Sachen
    weiterzukommen, dann shooten wir neue Outfitbilder und abends klingen
    wir den Tag bei einem Andreas Bourani-Konzert in der Beach-Arena unterm
    offenen Sternenhimmel am Strand. Alles in allem ein vollgepackter Tag,
    trotzdem freue ich mich sehr darauf und vor allem auf den Abend.:)

     

    Auf dem Blog

    Euer beliebtester  Beitrag diese Woche war sporty hoodie meets feminine shirt dress – meiner übrings auch.;) Ihr wisst ich liebe Stilbrüche und außergewöhnliche und trotzdem tragbare Looks. Beim zweiten Look ging es um ein weiteres Lieblingsthema von mir dem Mustermix – pattern mix: flower pants and checked blazer. Der Spätsommer/frühe Herbst ist in Sachen Styling eine meiner Lieblings-Seasons, denn Sommerhosen können mit dickeren Blazern, luftige Kleider mit kuscheligen Hoodies, Stiefel mit Jeans und T-Shirt, … kombiniert werden – die Liste ist schier unendlich und ich würde am liebsten alle Looks gleichzeitig tragen.

    Next Week

    Eine Woche steht mir noch der normale ‘Wahnsinn’ bevor und dann stehen einerseits alle Klausuren und Abgaben an und andrerseits steige ich dann ins Flugzeug und ein super cooler Trip mit meinen Mädels steht an (natürlich nicht nur zum Spaß, sondern für uns Modestudenten mit wichtigen und spannenden Terminen und Events;)) – wohin es geht werde ich euch bald erzählen oder könnt ihr es erraten?:)
    Also werde ich mich sicherlich die Woche über vom Lernen ablenken lassen und mich schonmal um meinen Koffer kümmern – first things first.:D

    Lust List/Shopping Tipps

    Interior und Mode sind einfach meine zwei Leidenschaften und ich habe mich wieder in den Läden ungeschaut und meine wöchentlichen Favoriten rausgesucht. Ohh, ich würde am liebsten wieder jedes einzelne Teil shoppen. Diese Woche habe ich bei Asos eine Bestellung abgegeben und habe endlich den Hut bekommen, der schon seit einem Jahr auf meiner Wunschliste steht und zwischenzeitlich immer wieder ausverkauft war als ich ihn bestellen wollte. Drückt mir die Daumen, dass er mir auch steht.;)

    Folge:
    Teilen:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.