beige, beige and white

Warum nicht einfach mal im Partnerlook mit seinem Hund rumlaufen?! Genau das habe ich mir auch gedacht und einen beige-weißen Look gewählt. Nein Spaß, mir ist auch erst beim Bilder machen aufgefallen, dass wir farblich perfekt aufeinander abgestimmt sind.:D

An dem Tag hatte ich Lust auf einen frischen, hellen Look – gesagt, getarn. Die Hose von Massimo Dutti wird definitiv auf meine Favoritenlisten geschrieben für die Frühlings- und Sommerzeit. Ich kann mir gut vorstellen sie zu verschiedenen Farben zu tragen, wie Orange, Dunkelblau, Rot, etc. zu tragen, aber fürs Erste bleibe ich bei der eleganten Kombination aus beige und weiß. Der dünne Wollmantel von Zara greift farblich noch einmal das Beige auf und als klitzekleiner farblicher Kontrast dazu dient der weiße Pullover von H&M und meine All-Time-Favorit Sneaker von Adidas. Es ist ein leichter, freundlicher Look und unterstreicht den schönen Sonnenschein an dem Tag. Eine kleine Spielerei in dem Look konnte ich dann doch nicht lassen und habe meine oliv-grüne Tasche von Furla als Kontrast eingebaut. Ich bin zwar in Naturtönen geblieben, trotzdem bekommt das Outfit ein auffälliges Detail. Für mich ein perfekter Go-To-Look für den Frühling, so simple, aber trotzdem casual-elegant.

Outfit Details

coat – Zara

pullover – H&M

trousers – Massimo Dutti

sneaker – Adidas Stan Smith

Folge:
Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.