• Hamburg

    Heute war ich seit langem mal wieder mit meiner Mama in Hamburg. Endlich
    mal wieder so ein richtiger Mutter-Tochter-Tag. Wir sind die ganze Zeit
    durch die Stadt gebummelt, haben mittags dann schön an der Alster
    gegessen und danach bin ich noch zum Friseur gegangen, weil ich dachte
    mir wenn ich schon mal in Hamburg bin, kann ich auch mal wieder einen
    neuen Friseur ausprobieren. Ich
    bin zu Hagel- The Hair Company gegangen
    und muss sagen, dass ich eigentlich sehr zufrieden bin. Ich habe mir
    zwar nur die Spitzen und vorne wieder Stufen schneiden lassen, aber die
    Atmosphäre und die Angestellten waren sehr nett und angenehm und mein
    Haar fühlt sich endlich wieder geschmeidig und weich an, mal sehen wie
    lange dass anhält, haha.

    Folge:
    Teilen:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.