jeans mini skirt meets eyecatching accessories

Hallo ihr Lieben, endlich melde ich mich hier zurück nach zwei Wochen Zwangspause. Die Uni hat mich komplett in Beschlag genommen und es blieb keine Zeit und Kraft neue Looks zu fotografieren und Beiträge zu verfassen. Dafür bin ich jetzt umso glücklicher mir wieder die Zeit nehmen zu können bzw. sie einfach zu nehmen, denn der Uni-Stress ist eigentlich nicht weniger geworden – eher im Gegenteil, aber ich spüre wie mir dieser Ausgleich hier fehlt. Ich melde mich mit einem Sommer-Look zurück plus neuer Frisur. Ich hatte bereits zwei Wochen Zeit mich daran zu gewöhnen und nun zeige ich es auch hier endlich (vielleicht hat der ein oder andere die Veränderung schon auf Instagram verfolgt?!:)). Es war nicht ganz freiwillig, denn der Spliss hatte sich an den langen Haare quasi hochgefressen und es wurde Zeit das kaputte abzuschneiden, um sie gesund und heile wieder wachsen zu lassen. So genug zu meinem Haar-Update und weiter gehst mit diesem sommerlichen Outfit.

Der Look

Momentan ist es angenehm warm, um die lange Jeans und den Pullover im Schrank liegen zu lassen und sich auf die kurzen Stücke zu konzentrieren. Im Sommer hält doppelt kurz einfach besser und so war auch mein Motto für diesen Look. Die Bluse fällt locker und fühlt sich wie ein Hauch von Nix an – also auch perfekt für heiße Tage. Sie hat ein dezentes Längsstreifen-Muster aus Weiß und Rosa. Lange Zeit waren kurze Ärmel bei Blusen und Hemden nicht gerade modisch doch mittlerweile sind sie zurück und der Modegrad ist kräftig angestiegen. Die Bluse habe ich locker in den kurzen Jeansrock gesteckt. Jeans ist ein wahres Allroundtalent und begleitet uns durch die verschiedenen Saisons das ganze Jahr lang. Im Sommer trage ich diese Ausführung am liebsten oder eine coole Jeansjacke über ein luftiges Sommerkleid. Der Rock ist aus mittlerem Denim und in leichter Used-Optik.

Die Accessoires sind das eigentliche Herzstück des Outfits, denn sie bringen das gewisse Etwas mit. Die dunkelrote Korbtasche betont den lässigen Sommerlook, der nach einem Bummel über den Wochenmarkt oder den nächsten Urlaub schreit. Die Schuhe greifen das Blau des Rockes und die Streifen und das Weiß der Bluse auf. Die Slipper versprühen Leichtigkeit und sind ein kleiner Eyecatcher. Der Hut schützt nicht nur vor Sonne, sondern komplettiert den Explorer-Look, der mich selbst total ans Reisen erinnert und die Sehnsucht steigen lässt.:D

Outfit Details

blouse – H&M (here), skirt – H&M (here), bag – Zara (similar here), shoes – Zara (similar here), hat – Zara (men)

Shop the Look

Folge:
Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.