Sunday Talk #26 – birthday edition

Weekly Review

Eine schöne Woche liegt hinter mir und ich muss zugeben, dass mein Highlight mein Geburtstag war. Ich liebe es immer noch so sehr wie als kleines Kind, auch wenn sich die Prioritäten verschieben und nicht mehr die Geschenke im Vordergrund stehen, sondern die kostbare Zeit mit der Familie und das Essen ohne Grenzen (dass mache ich eigentlich immer, haha). Den Tag habe ich mit meinen Eltern und einem leckeren Stück vom Schokokuchen gestartet. Anschließend ging es für meine Mama, unseren Hund und mich nach Hamburg. Es ist schon eine Art Tradition für uns geworden: erst gehen wir ganz gemütlich, mit Blick auf die Alster, frühstücken und anschließend bummeln wir durch die Stadt. Ich bin so glücklich, dass unser Hund immer noch fit genug ist und wünsche mir jedes Jahr aufs Neue, dass es beim nächsten Geburtstag genauso sein wird! Diese besonderen Momente genieße ich immer sehr! Am Abend ging das Festessen weiter und wir waren in meinem liebsten Restaurant. Normalerweise sind wir bestimmt einmal im Monat dort, aber ich war enthaltsam und seit Mitte Dezember nicht mehr dort gewesen, umdie Vorfreude und den Appetit zu steigern. Es hat geklappt und ich hatte einen tollen Abend mit meinen Eltern und meinen Freund. Zu essen gab es Burger, Pommes und ein Sckoko-Dessert – also alles was ich liebe. Die nächsten Tage gingen dagegen unspektakulär zu und ich war vor allem mit der Arbeit bei meinem Praktikum beschäftigt. Am Sonntag hatten mein Liebster und ich dann beide frei und wir haben die Sonnenbrille aufgesetzt und sind bei Sonnenschein nach Hamburg gefahren. Dort sind wir spazieren gegangen, haben einen fantastischen Cheesecake mit Himbeersoße gegessen, waren dann in einer Trampolinhalle und es kam wieder das Kind in uns hervor und wir hatten sehr viel Spaß (auch wenn dort der Altersdurchschnitt 10 Jahre betrug :D). Danach gab es eine Stärkung bei Vapiano und dann ging es ab nachhause aufs Sofa mit einem Film von Leonardo DiCaprio. Alles in allem war es eine wunderschöne Woche und meine ganzen Liebsten haben sich mal wieder selbst übertroffen und meinen Geburtstag einzigartig gemacht! ♥



Auf dem Blog

Es ging die letzte Woche ruhiger zu auf meinem Blog und zwar nur, um nächste Woche wieder Vollgas zu geben und euch mit neuen Blogbeiträgen zu beglücken.;) Trotzdem habe ich einen neuen Look online gestellt und zwar mein Geburtstags-Ausflugs-Outfit. Es ist ein Lagen-Look geworden mit dem mir mehr warm als kalt war und ich bestens gewappnet war für die zwar kalten Temperaturen und dem strahlenden Sonnenschein. Die Farben der Kleidung treten dezent zurück, um meinem Geburtstagsgeschenk – der roten Tasche mit Perlen-Besatz – den Vortritt zu lassen.


Next Week

Neben meinen Arbeitstagen beim Praktikum stehen die alltäglichen Erledigungen und Vorkommnisse auf dem Programm. Ich habe mir wieder ein paar Dinge in den Kopf gesetzt, die ich anpacken möchte und ich bin selbst gespannt, ob es alles so hinhaut und wie ich am Ende der Woche dazu stehe, wenn ich genauer drüber nachdenken konnte. Momentan habe ist wieder so eine Zeit, wo ich 100 Ideen gleichzeitig habe und dass für alle möglichen Lebensbereiche und meine Gedanken sich förmlich überschlagen. Daher versuche ich alles erstmal zu ordnen und Pläne aufzustellen, um die ganzen Ideen umsetzen zu können.:) Ich weiß nicht, ob es an dem bevorstehenden Frühling lieg oder warum ich momentan sehr inspiriert bin?!:D


Shopping Tipps/Lust List

Das Farbschema meiner wöchentlichen Online-Shopperei umfasst Grau, Weiß, Pink, Hell- und Dunkelblau. Mit diesen Farben wirken die Looks frisch, modern und cool. Einige Teile habe ich letzte Woche bereit bestellt und freue mich immer wie ein Schneekönig, wenn sie ankommen und die große Anprobe beginnt – fühlt sich immer wie ein kleiner Geburtstag an.:D

 

 

 

 

 

Folge:
Teilen:

1 Kommentar

  1. Wolf Walter
    Februar 24, 2018 / 6:38 am

    Tolle Bilder ;-))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.