Sunday Talk #21

Weekly Review

Die Zeit verrennt und es wird wieder Zeit für einen neuen Sunday Talk! Die Woche konnte ich einige Sachen erledigen, die in den Wochen zuvor liegen geblieben sind und damit einhergehend kommt ein befreiendes Gefühl, wenn man alles geschafft hat und sich neuen Aufgaben widmen kann. Seit meiner anstrengenden Klausurenphase Ende Dezember habe ich momentan wieder mehr Freizeit und versuche mir da auch mal wieder Zeit für mich selber zu nehmen, wie neue Blogbeiträge zu erstellen, zu lesen und viel Sport zu machen – all diese Dinge waren phasenweise etwas zu kurz gekommen und daher genieße ich sie gerade sehr. Was nicht heißt, dass ich mich nicht auch wieder auf stressige/actionreiche Phasen freue, denn ich zähle zu der Kategorie Mensch, die schwer still sitzen können und immer etwas zu tun haben müssen, deshalb vergeht eigentlich auch nie ein Abend an dem ich mal meinen Laptop wegpacken kann und aufhöre zu arbeiten. 😀 Ich denke das Wichtige ist dabei auf sich und seinen Körper zu hören und das zu machen, dass einen erfüllt und glücklich macht und ein gutes Mittelmaß zwischen Arbeit und auch mal wirklich freier Zeit/Me-Time zu haben. Neben “spannenden” Ratschläge und Selbsterkenntnisse habe ich diese Woche ein paar sehr, sehr nette Treffen mit verschiedenen, wundervollen Freundinnen erlebt – wie ein Kurzurlaub vom Alltag.

 

Mein Highlight der Woche möchte ich euch nicht vorenthalten: Am Samstag ging es für meinen Liebsten und mich wieder nach Hamburg. dabei hat mich erst ein kleiner ‘Rückschlag’ ereilt, da wir zur Mittagszeit dort ankamen und extra das Frühstück ausgelassen hatten, denn ich hatten riiiiesen Lust auf den vegetarischen Tomatenburger bei Jim Block – ich liiiebe den! Wie es so kommen musste, waren wir dort und wir haben erfahren, dass er dauerhaft aus dem Sortiment genommen wurde…Schade Schokolade.:D Naja wir hatten schnell eine Alternative gefunden und waren auf dem Steindamm türkisch frühstücken (ich kann euch die türkische Küche zum Ausprobieren nur empfehlen, meine Favoriten: Menemen (Rührei türkischer Art), Manti (Tortellini türkischer Art) und Börek mit allen möglichen Füllungen). In der Stadt waren wir dann auf ganz besonderer Mission und es führte uns zum Apple Store, denn endlich, endlich, endlich bin auch ich stolze Besitzerin eines MacBooks. Es hatte vielerlei Gründe, dass ich mich letzendlich für eins entschieden habe, nicht zuletzt weil mein Laptop gerade seinen Geist aufgegeben hat. Für euch wird sich hier nicht viel ändern, aber ich freue mich wirklich sehr darüber jetzt über ein Mac arbeiten zu können!;) Abends gab es dann wieder etwas leckeres zu essen und die Wahl viel zufällig wieder auf türkisch – yummy! Sonntags ist bei uns immer der ‘Shooting-Tag’ angesagt und wir haben neue Looks abfotografiert, die in der nächsten Woche online kommen, dann waren im Sonnenschein spazieren und haben dann die kommende Woche geplant.:)


Auf dem Blog

Es sind wieder drei neue Looks online gegangen. Zwei davon sind aufgenommen im wunderschönen Hamburg Eppendorf und Winterhude – erkennt ihr auf Anhieb welche? Das dritte Outfit hatte ich für mein Date mit meiner wunderschönen Freundin Claire getragen, auch wenn wir einen entspannten Mädelsnachmittag in unserer Heimatstadt Lübeck geplant hatten, war mir total nach einem schickem und detailreichen Look. Ansonsten stand einmal der blau-weiße Statement-Pullover im Vordergrund, der umgeben wurde von einer farblich-einheitlichen Kombination. Ein Statement ist geblieben, jedoch in einer anderen Form und zwar als fluffige Jacke in hellem Petrolblau. Habt ihr einen Wochen-Favoriten?:)


Next Week

Es ist Mitte Januar und d.h. die Berlin Fashionweek steht endlich wieder an! Meine liebe Claire mit der ich nicht nur gerne entspannte Nachmittage im Café verbringe, sondern auch die Leidenschaft fürs Bloggen und die Modewelt teile. Wir haben uns entschieden am Montag spontan ins Auto zu steigen und in die Hauptstadt zu fahren. Wir freuen uns sehr auf das Spektakel dort, die Fashionshow von Dawid Tomaszewski anzusehen und viele spannende Menschen zu treffen. Wir werden euch natürlich über InstaStory mitnehmen und unseren Tag dort teilen. Für mehr Tage hat es zeitlich leider nicht gepasst, aber ein Tag ist schon viel wert und eine tolle Abwechslung zum normalen Alltag.:) Ich werde euch all meine Eindrücke und Erfahrungen ausführlich im nächsten Sunday Talk berichten!


Shopping Tipps/Lust List

Ich habe meine Blicke mal wieder durch die Neuheiten in den Online-Shops schweifen lassen und habe einige schöne Stücke entdeckt.

 

Folge:
Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.