Sunday Talk #11 / 17

 Weekly Review

Die Woche ist wieder wie im Flug vergangen, aber ich schätze so ist es immer, wenn man Ferien hat. Ich habe die freie Zeit genutzt, um etliche Sachen zu erledigen, die in den letzten Wochen einfach hinten anstehen mussten auf meiner Prioritäten-Liste. Dennoch müssen sie ja irgendwann angegangen werden und das Gefühl, wenn alles aufgeräumt, erledigt, etc. ist einfach erleichternd und schön. Ansonsten waren meine Tage ähnlich strukturiert: ich habe für die Uni gearbeitet, mich um meinen Blog gekümmert und einige Pläne gesammelt, was ich in Zukunft ändern möchte (wenn das doch nur so einfach wäre ohne Technik/Webseiten-Spezialisten direkt an der Seite – naja selbst ist die Frau und bis jetzt habe ich es ja auch so gestemmt;) ), dann habe ich die Zeit genutzt, um viele Freunde und meine Familie zu sehen und ganz viele Spaziergänge und Kuschelstunden mit meinem Hund verbracht. Am Wochenende hieß es dann wieder Blogbeiträge vorbereiten und Koffer packen, wieso weshalb warum, lest ihr weiter unten bei ‘Next Week’. 
Beim letzten Sunday Talk bestand noch der Plan am Sonntag in den Freizeitpark “Heide Park” zu fahren, da wir am Montag, um 4Uhr morgens losfahren, wurde der Plan auf nächsten Samstag verschoben – verschoben ist nämlich aufgehoben (hoffentlich!:D). Das werde ich euch natürlich alles genaustes bei unserer nächsten Gesprächsrunde erzählen.;) Ich habe übrings überlegt den #SundayTalk zum #MondayTalk zu ändern, denn mittlerweile poste ich ihn meistens am Montagmorgen. Zeitlich ist es manchmal schwierig den Post am Samstagabend und Sonntagmorgen vorzubereiten. Ich bin hin und hergerissen, denn ich kann mir gut vorstellen, dass viele von euch Sonntags den Post eher lesen würden als Montags, trotzdem würde ich die Zeit am Wochenende gerne mit meinen Liebsten in Ruhe verbringen ohne Laptop dabei. Was sagt ihr denn dazu? Ist es euch lieber, wenn der Talk am Sonntag oder Montag online kommt? Oder einfach online stellen, wenn er halt fertig ist – also egal ob Sonntags oder Montags? Eure Meinung ist gefragt.♥

 

Auf dem Blog

Diese Woche stand ganz im Zeichen der wunderschönen Stadt Hamburg. Ich habe euch einmal meinen Guide für das perfekte Outfit für einen Shoppingtag vorgestellt. Wenn wir schon beim Thema shoppen war, durfte auch mein aller liebster Departmentstore in Hmaburg, das Alsterhaus, fehlen. Ich habe euch da durch die heiligen Hallen geführt und mich immer wieder aufs Neue darin verliebt, während ich den Post geschrieben hatte.:)

 

Next Week

Ihr Lieben was soll ich sagen – ich habe Deutschland den Rücken gekehrt! Denn es steht ein Kurztrip an, genauer gesagt ein Mädelstrip, zusammen mit meiner Mami!:) Wir werden nach Belgien fliegen – genauer gesagt, geht es nach Antwerpen. Viele kennen diese Stadt bestimmt noch nicht, mir war sie vor einiger Zeit auch noch kein wirklicher Begriff. Dann haben wir aber einige Artikel und Reiseberichte gelesen und wir haben gemerkt, dass die Stadt doch eine Reise wert ist. Immer mehr junge Designer siedeln sich dort an und es gibt eine große Design-Uni und Mode-Museum, also perfekt für Mode-Liebhaber. Genaueres werde ich euch berichten, wenn wir wieder zurück sind mit vielen neuen Eindrücken und Fotos im Gepäck. Neben Antwerpen werden wir auch zwei Tage die Hauptstadt Brüssel besuchen, also Hälfte Hälfte genau aufgeteilt für beide Städte. Ik freu mir.:)


P.S. Mit der Handhaltung plus Ring habe ich es irgendwie momentan.:D (siehe Bilder dadrunter)

 

Shopping Tipps/Lust List

Ich habe wieder rumgestöbert in den Online-Stores und ich weiß nicht wie die Läden es schaffen, aber es ist einfach jede Woche etwas Schönes und Neues dabei! Bei mir musste es erstmal nur beim Gucken bleiben, denn wir werden sicherlich im Urlaub das ein oder andere Teil einkaufen.:)

Folge:
Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.