spring feeling: flared jeans, mules and oversize shirt

 Was für ein schöner, fast sommerlicher Tag es gestern war! Das Wetter
war traumhaft schön, die Sonne hat gestrahlt und auch das Zuhause sollte
etwas davon haben, deshalb wurde es direkt mal mit frischen Tulpen
geschmückt – das Flair von frischen Blumen tut
einfach immer gut und zack
sieht es gleich viel schöner aus daheim. Da schönes Wetter und frische
Blumen nicht gereicht hat an schönen Dinge, habe ich mir direkt mal
gegönnt meine neu gekaufte Jeans von H&M (Achtung Schnäppchenalarm –
sie ist aktuell im Sale für ca. 8€)  ausgeführt. Seit Jahren wollte ich
mir schon eine Schlaghose kaufen, aber so richtig sicher war ich mir
nie so mit diesem Hosenschnitt an mir. Jetzt habe ich es einfach mal
versucht mit dieser und siehe dar, ich fühle mich richtig wohl muss ,
wobei ich sie auch nur mit Schuhen mit Absatz tragen kann, ansonsten
würde ich schön den Boden damit wischen.:D Trotz des dunklen Jeansstoffs
kann man die Hose sehr sommerlich kombinieren, bei meinem Look wurden
es dazu ein blau-weiß gestreiftes lockeres Hemd, gelben Mules und der
roten “geflochtenen” Tasche mit den frischen Blümchen. Am Ende gab es
wie immer eine Portion goldenen Schmuck obendrauf und et voilá fertig
ist mein Look für einen wunderschönen Dienstag.:)

Outfit Details

blouse, jeans – H&M

bag – Zara

shoes – New Look via Asos

Folge:
Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.