• leopard coat meets checked blazer

    Wenn wir die Finger schon nicht von schwarz-weißen
    Kleidungsstücken lassen können, dann sollten wir wenigstens, zur Abwechslung, mit
    aufregenden Mustern spielen. Mustermixe machen jeden Look spannend und man kaum
    etwas falsch machen, wenn man bei den Farben dezent bleibt. Bei mir besteht der
    Mustermix heute aus dem karierten Blazer plus perfekt passenden Schal und als
    Gegenstück dazu dieser schwarz-weiße Leopardenmantel. Es ist zwar das einzige
    Stück, das ich mit Leopardenmuster besitze, trotzdem mag ich diesen Mantel,
    denn er

    sieht alles andere als langweilig aus und gerade im tristen
    Herbst/Winter peppt er meine Garderobe auf. Seit Jahren sind Statement-Mäntel
    ein Key-Piece in unseren Kleiderschränken geworden und kaum noch wegzudenken.
    Wenn ihr, wie ich, nie genug von schönen Mänteln bekommen könnt dann schaut
    doch mal bei Asos, Bonprix, AboutYou und H&M vorbei, bei diesen Stores habe
    ich in letzter Zeit super viele interessante Mäntel erspäht und der ein oder
    andere steht schon auf meiner Wunschliste für Weihnachten. Nicht nur
    Leopardenmäntel sind diesen Winter angesagt, auch Mäntel in Lammfelloptik,
    kariertem Muster, aus Leder, für ganz Mutige auch aus Lack und und und… ihr seht schon diesen Winter sind in Sachen Mustern und Materialen keine Grenzen gesetzt. Was tragt ihr am
    liebsten für Mäntel im Winter? Schlicht? Ausgefallen? Oder wie ich, mal so mal
    so?:) Welche Läden sind eure Geheimtipps für schöne Kleidung, Accessoires und Schuhe?

     

     Outfit Details 

    coat, pullover – Mango

    blazer – Topshop

     jeans – Zara

    shoes – H&M

    bag – Fiorelli

    Folge:
    Teilen:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.