• black and camel meets golden details

    Der Freitag aller Freitage steht an – Black Friday ist angesagt! Na habt ihr euren Wecker um Mitternacht gestellt und schon fleißig geshoppt?:D Ich werde gleich mal in meine Warenkörbe bei Asos und H&M schauen, die ich schon vor Wochen erstellt habe und sehnlichst auf Prozente warte, ob die Sachen noch zu haben sind.
    Ich weiß gar nicht warum ich am liebsten auf Rabatte warte, auch wenn 20% bei den Preisen manchmal noch keinen riesen Unterschied macht, gibt es mir ein viel besseres Gefühl.:D Naja jeder gesparte Euro kann für etwas besseres ausgegeben werden.:)  Genauso ist es mit Versandkosten, auch wenn ich ein Teil suuuuper gerne haben möchte und ich dann sehe, dass es Versandkosten gibt, springe ich meistens wieder ab und warte auf ein Angebot, sodass ich die paar Euro Versand spare – ein totaler Tick von mir. Habt ihr beim Shopping auch solche Ticks?

    Beim Outfit ging es bei mir schick, klassisch mit einem kleinen coolen Touch zu. Schwarz, Camel und goldene Accessoires gehen einfach nie aus der Mode und sehen zusammen einfach aus, als hätte man sie füreinander geschaffen. An der Kombination aus schwarzer Jeans, Camel Pullover, Lederjacke, Boots und schwarzer Handtasche ist eigentlich noch nichts besonders dran, deswegen habe ich als kleines, aber feines Detail meine Netzstrumpfhose an den Knöcheln hervorblitzen lassen und viiiiele goldene Details eingebaut.
    Für mich geht es jetzt in die Uni und wünsche uns allen, dass das Wochenende ganz schnell und schmerzlos beginnt.;)♥ 

    Outfit Details

     pullover – Closed

    jeans, boots, jacket – Zara

    bag – Fiorelli

    watch – Michael Kors


    Folge:
    Teilen:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.