western style

 Jiiiihaaaa das einzige was bei meinem Look noch fehlt, ist ein waschechtes Westernpferd.:D Mein Outfit ist tatsächlich etwas am Westernstil orientiert durch die Boots, den Gürtel, der Jeans mit der hell Waschung, den Farbtönen allgemein und ein bisschen auch den Hut, der wiederum auch, gemeinsam mit der großen Tasche, dem langem Trenchcoat und der Sonnenbrille den Look modern und citytauglich macht. Eines der wichtigsten Sachen an einem Look mit neuer Stilrichtung, die man
üblicherweise nicht trägt, ist dass man sich wohlfühlt und nicht verkleidet und ich habe mich definitiv wohlgefühlt und würde ihn heute am liebsten direkt wieder anziehen, wenn es nicht 30Grad werden sollten.;) Wie ist es bei euch, probiert ihr auch gerne mal neue Styles aus?:)
Für mich startet heute eine neue Uni-Woche und jetzt sind es nurnoch drei in diesem Semester, wo ist bitte die Zeit geblieben?! Ich habe doch gerade erst das erste Semester gestartet…Aber so ist es ja mit allen schönen Dingen im Leben, da vergeht die Zeit einfach wie im Flug! Deswegen genießt euren Tag, auch wenn es ein Montag ist…:D Have a good day peeps.♥

hat, shoes, bag – Zara

trenchcoat – H&M

t-shirt – Cos (men)

jeans – Asos

belt – Mango

Folge:
Teilen:

1 Kommentar

  1. September 13, 2016 / 6:47 pm

    Wow dein Stil gefällt mir echt unglaublich gut. Kannte deinen Blog bis jetzt noch gar nicht, aber folge dir direkt einmal 🙂 Würde dich über deinen Besuch auf meinem Blog sehr freuen.#
    Deine Haare sind ein absoluter Traum, wunderschöne Bilder !

    Liebe Grüße 🙂
    Measlychocolate by Patty

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.