casual monday

Ich wollte euch nur nochmal eben schnell ‚Hi‘ sagen und mein
heutiges Outfit zeigen bevor es ins
Bettchen geht. Da wir heute ungefähr 5Stunden mit dem Auto nach Portland
gefahren sind, habe ich mein Outfit dementsprechend gechillt gehalten. Die
Hose, das T-Shirt und die Schuhe sind nämlich seeehr bequem und die Jacke ziehe
ich im Auto ja eh aus, haha. Obwohl die Lederjacke nicht die bequemste Jacke
unbedingt ist, liebe ich sie trotzdem total. Allein schon das Wildleder gefällt
mir, aber am meisten natürlich der Farbton. Ich finde nämlich der Rotton ist
genau richtig: nicht zu dunkel
(also ins Bläuliche) oder zu hell (ins
Orangeliche). Dadurch kann, meiner Meinung nach, auch wirklich jeder diese
Jacke tragen, also auch blassere Mädchen, die sonst vielleicht ein bisschen Angst vor Rot
haben! Also Girls traut euch mehr rot zu tragen!!<3

I just wanted to say ‚hi‘ to you and show you today’s outfit
before I’m going to bed. Today we drove around 5hours with the car to Portland so
I decided to wear an outfit which is comfortable. The Jenas, t-shirt and the
shoes are reeeally relaxing to wear and the jacket I just pulled off while
driving, haha. However the jacket isn’t so comfortable I really love it. The buckskin is so cool but of course I like the color the most. I think the red color
is totally right: not to dark ( to blue) or to bright (to orange). That’s the
reason why everyone can wear this jacket also pale girls how are sometimes a
bit afraid of red! So girls dare to wear more red!!<3

jacket and necklace from Mango // jeans from Zara // t-shirt and shoes from H&M

Folge:
Teilen:

6 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.